HANDO®: Forschung und Vertrieb
traditioneller Naturprodukte


Die Firma HANDO® steht für natürliche Nahrungsergänzungsmittel: Hando vertreibt Maca, Reishi und Nopal nicht nur in Europa, sondern setzt sich intensiv für die Erforschung der Naturprodukte ein.

Die Handels- und Vertriebsgesellschaft HANDO® verfolgt ein klares Ziel: sie will das Wissen um traditionelle Naturprodukte verbreiten und entsprechende Nahrungsergänzungsmittel – mit großem Engagement und viel Pioniergeist – auf den europäischen Markt bringen.

HANDO® vertreibt:

  • Reishi: den chinesischen Heilpilz aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)
  • Nopal: den mexikanischen Feigenkaktus mit heilender Wirkweise
  • Maca: das „natürliches Viagra aus den Anden“ ohne Nebenwirkungen

Neben dem Vertrieb trägt die Firma wesentlich zur Information über die
alternativen Heilmittel und Erforschung der natürlichen Produkte bei.

Reishi als Glücksbringer

Geschäftsführer
Karl-Heinz Dolinschek

Geschäftsführer der HANDO® Handels GmbH ist – Karl-Heinz Dolinschek. Nach dem Studium der Medizin absolvierte er eine Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) in Taiwan.

Seither beschäftigt sich Karl-Heinz Dolinschek intensiv mit Heilpflanzen und machte bereits viele Studienreisen in den ostasiatischen und südamerikanischen Raum. Karl-Heinz Dolinschek Autor zahlreicher Bücher wie „Heilen mit dem Reishi-Pilz“ oder

„Die heilenden Kräfte des Nopal-Kaktus“ und Maca – die heilige Pflanze der Inkas“ setzt sich als Unternehmer dafür ein, alternative Nahrungsergänzungsmittel – in bester Qualität – im deutschsprachigen Raum bekannt zu machen. Daneben betreibt er gemeinsam mit der Universität in Graz Studien um die natürliche Wirkungsweise der Pflanzen zu erforschen.

Herstellung unter Beachtung strenger Qualitätskriterien

Bei der Herstellung und der Verarbeitung setzt HANDO® auf hohe Qualität: Alle Produkte entsprechen der NEM-Verordnung. So werden bei der Produktion des Reishi-Extraktes ausschließlich die sporentragenden Teile des Vitalpilzes verwendet. Für die Herstellung und den Verzehr von Handos „Maca gelatinizada“ verwendet die Firma ausschließlich Maca-Wurzeln aus biologischem Anbau. Und zur Herstellung von Nopal-Pulver verwendet HANDO® ausschließlich Kakteen aus unberührten Ökosystemen.